Star Wars: The Old Republic - Grauer Rat

Star Wars: The Old Republic - Grauer Rat

Forum der Gilden Order of the Jedi und Sith Force
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Sith Force, die dritte?
Mo Aug 06, 2012 4:13 am von Darth Fate

» Linksammlung
Di Jul 24, 2012 8:17 pm von SW-Fan

» Urlaub
Do Jun 14, 2012 2:05 am von raschai

» Server Down
Di Mai 15, 2012 5:25 am von Varren

» zukünftiger Content 1.X
Di Mai 08, 2012 10:53 pm von Khyron

» Hacken
Di Mai 08, 2012 7:34 pm von ZaroTerest

» neue Planeten in TOR? Offizielle Umfrage....
Mo Mai 07, 2012 11:30 am von raschai

» Abwesenheit
Mo Mai 07, 2012 9:34 am von Ven'ku

» Hardmodes
Mi Mai 02, 2012 10:27 pm von Khyron

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 10 Benutzern am Mo Aug 13, 2018 1:46 am
Jahr 2012
Wir wünschen allen ein gesundes neues Jahr 2012!

Teilen | 
 

 Darth Belkar

Nach unten 
AutorNachricht
Darth Fate

avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 15.08.11
Alter : 39
Charakterklasse : Sith Inquisitor / Hexer

BeitragThema: Darth Belkar   Mi Jan 25, 2012 12:09 am

Name: Belkar
Rasse: Rattataki
Geschlecht: männlich
Haarfarbe: -
Augenfarbe: rot
Größe: 180
Gewicht: 75
Körperbau: sportlich
Taint: weiß

Eltern:
Sklaven, verstorben


Familienstand:
ledig

Kinder:
Keine

Geschwister:
keine

Herkunft:
Rattatak

Alter:
38

Titel:
Darth

Erscheinung und Charakter:

wenn man Belkar in der Öffentlichkeit sieht, was relativ selten vorkommt, zeigt er sich in Inquisitoren-Robe.
Er ist ein sehr charmanter Verhandlungspartner und kann sein gegenüber sehr gut beeinflussen. Er kann aber auch
sehr kaltblütig sein und schreckt vor wenigem zurück, um seine Pläne zu verwirklichen.

Tätigkeit: Inquisitor im Imperium

Kleidung:
Inquisitorenrobe, im privaten stets festliche Garderobe

Hintergrund:

Belkar wurde als Sklave geboren. Schon in frühester Kindheit verlor er seine Eltern und diente den verschiedensten Sith-Lords.
Eines Tages wurde Belkar in einen Kampf verwickelt. In Rage machte er seine Gegner kampfunfähig indem er sie mit einem Machtstoß
zur Seite warf. Belkar sank daraufhin bewustlos zu Boden. Ein Sith-Lord beobachtete dies. Als Belkar wieder zu sich kam befand
er sich in den Gemächern des Lords. Dieser unterrichtete ihn über seine Fähigkeiten und bot ihm an, ihn aus der Sklaverei zu
befreien und ihn in den Lehren der Sith zu unterweisen. Belkar stimmte zu und schlug den Weg der Sith ein.

Nach langer Zeit der Ausbildung erwies sich Belkar als ein sehr mächtiger Machtnutzer. Er trat der Inquisition bei und kümmerte
sich um Kriegsgefangene oder sorgte dafür, Verräter in den eigenen Reihen zu eliminieren. Während seiner Zeit bei den Sith
beobachtete er immer wieder das feindliche Verhalten der Vollblut-Sith fremdartigen Rassen gegenüber. In seiner Freizeit
verbrachte Belkar sehr viel Zeit in den Archiven der Sith. Er machte sich mit den verschiedensten Völkern vertraut und lernte
deren Kultur und deren Stärken kennen. Er war der Meinung das das Imperium nur zu wahrer Stärke finden würde, wenn sie sich
den anderen Völkern öffnen würden. Nur mit starken Verbündeten konnten sie ihre Feinde endgültig besiegen. Sklaven alleine reichten
dafür nicht aus. Daher beschloss er, dem Imperium zu beweisen, das auch Fremdrassen dem Imperium von Nutzen sein konnten.
Er sammelte einige Sith um sich, die seine Meinung teilten und gründete im Verborgenen eine Gruppe von Imperiumsgetreuen Leuten
sowie einige KOpfgeldjäger um seine Pläne zu verwirklichen. Er sandte Spione aus und bot Ranghohen Angehörigen fremdartiger
Rassen diverse Dienste an. Als Bezahlung forderte er gewisse Gefälligkeiten ein. Er sorgte dafür das Moffs, Generäle, ranghohe
Adlige in seiner und somit in der Schuld des Imperiums standen. So knüpfte er nach und nach für das Wohl des Imperiums diplomatische
Kontakte um dem Imperium zu zeigen, wieviele Verbündete dort drausen warteten um der Republik am Ende den Todesstoß zu versetzen.

Stärken:
charmant, kann sein gegenüber sehr gut beeinflussen, ehrgeizig, läßt sich nicht von seinen Zielen abbringen.
sehr erfahren in der Kultur anderer Völker und Rassen.

Schwächen:
neigt oft zu Kurzschlusshandlungen, die seiner Diplomatischen Arbeit manchmal im Wege sind

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Darth Belkar
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darth Vader doch nicht Lukes Vater?
» [100][DF] Imperiales Geschwader Darth Vader
» [IA] Darth Vader Fähigkeit
» [X-Wing] Die Promokarten-Diskussion
» Darth Vader + Rexler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars: The Old Republic - Grauer Rat :: About the Character :: Charakterhintergründe-
Gehe zu: